Home
Sänger
Musik
Bilder
Setzen 6! ist ein A-capella-Ensemble von sechs Lehrern verschiedener Münchner Berufsschulen, deren Ziel es ist, zum kulturellen und musischen Leben in der Schule beizutragen und sich persönlich musikalisch weiterzuentwickeln.

Die Geschichte von Setzen 6!
1989 gründeten die männlichen Mitglieder (Gerhard Hofmann, Josef Nebl, Emanuel Niklas und Wolfgang Unfried) eines gemischten Lehrerchores am BBZ für Handel und Verwaltung ein Quartett. Auftritte bei verschiedenen Schulfeiern führten zu "Neuzugängen". 1993 kam Günter Weber dazu, 1997 Hannes Starostzik. Damit war das Sextett ohne Namen vollzählig. 2002 konnten letzte pädagogische Zweifel am Bandnamen Setzen 6! ausgeräumt werden. Endlich hatte das Kind einen Namen. Im selben Jahr gab es ein gemeinsames Outfit, das von der Münchner Meisterschule für Mode kreiert wurde.
Kontakt
Termine
Made with HTML Egg Pro
Letzte Show am 30.6.2017 -Privatveranstaltung-